Sticker sammeln 2014

Auf einmal hatte es mich dann erwischt. Ich stand irgendwann im Bahnhofsbuchhandel und bin plötzlich und überraschend doch auf den Aufsteller angesprungen. Und schon war es gekauft: Das Panini-Sticker-Heftchen zusammen mit den ersten 50 Bildchen für die WM 2014.

Schnell musste natürlich der nächste Schub her. Noch einmal 50 Sticker. Und die Ernüchterung: Jetzt schon so viele Doppelte? Das musste doch auch anders gehen. Und so bin ich auf eBay gekommen. Dort gab es unzählige Auktionen: Kaufe 50 Sticker und suche sie dir selbst aus der Liste raus. Kostete dafür natürlich etwas mehr, so ca. 10 Euro für die 50 Sticker. Aber dafür hatte man keine Doppelten und konnte wirklich alle Sticker einkleben. Unterm Strich war das damit sogar günstiger. Und man bekam schnell einzelne Teams voll.Dabei gab es leichte Unterschiede in den Angeboten. Manche boten die Glitzersticker mit den Wappen zum Preis von 2 normalen Bildern an, andere sogar für 3. Bei manchen zählten die Stadien und die Mannschaftsbilder mehr, bei manchen nicht. Und so füllte sich langsam mein Album. Zwar kaufte ich mir ab und an auch noch Päckchen im Laden, aber eBay war mein erster Händler. Mancher mag das vielleicht für etwas geschummelt halten, weil ich die Sticker nicht direkt im Laden kaufe und voller Ungewissheit die Päckchen aufreiße. Das Jagen- und Sammelgefühl stellt sich bei mir trotzdem ein, nur auf einer anderen Ebene. Reicht mein Gebot für die Auktion? Oder werde ich im letzten Moment doch noch ausgestochen? Welcher Händler hat noch genau die Bilder, die mir fehlen?

Mittlerweile sind die Heftchen deutlich umfangreicher als früher. Die 32 Teams fordern da schon ihren Platz. Und dabei sind die Mannschaften nicht mal mit dem vollem 23 Mann Kader vertreten, sondern schon spürbar ausgedünnt. Und trotzdem hätte ich mir noch ein paar mehr Fotos gewünscht: Ein Portrait von den Trainern vielleicht oder die Plakate der Spielorte. Aber auch so ist schon unheimlich viel dabei.

Salvador: Mein Stadion für zwei Spiele

Nicht bei allen Spielern lag Panini richtig: Donovan und Van der Vaart sind nicht mit dabei, dafür hat es Ex-KSCler Kennedy nach Brasilien geschafft.

Klassiker: Der Frisur-Report, Ausgabe 2014

Jetzt fehlen mir noch ungefähr 200 Sticker. Vor meinem Urlaub bekomme ich das Album nicht mehr voll, aber danach ist das Ziel nicht mehr fern. Und für die letzten Bilder nutze ich dann den Joker: Bis zu 50 kann man sich direkt bei Panini bestellen.

***

Und zum Abschluß noch: Traditionell bin ich bei Tippspielen entweder richtig gut oder abgrundtief schlecht. Was 2014 für ein Jahrgang wird, muss sich erst noch raus stellen. Gefühlt ist die WM noch lange weg, trotzdem schon einmal meine Tipps, welche beiden Teams jeweils in ihrer Gruppe weiterkommen werden:

A: Brasilien, Mexiko – B: Spanien, Niederlande – C: Kolumbien, Japan – D: Uruguay, Italien – E: Schweiz, Frankreich – F: Argentinien, Nigeria – G: Deutschland, Portugal – H: Belgien, Rußland

Damit wären im Achtelfinale 9 Teams aus Europa, 4 aus Südamerika und je eines aus Nordamerika, Asien und Afrika vertreten. Und England fliegt in der Hammergruppe D ohne Elfmeterschießen raus. Mal sehen, bei wie vielen der 16 ich richtig lag. Wer mag, der kann in den Kommentaren gerne seine Tipps dagegen stellen.

This entry was posted in Im Netz, Sportlich. Bookmark the permalink.

5 Responses to Sticker sammeln 2014

  1. ide02 says:

    In manchen Dingen wird man nie erwachsen, oder? ;) Noch ein Plan B: Wenn dir noch Sticker fehlen, kannst ja vor Ort Originalbilder schießen und reinkleben. ;) Aber ich gebe zu: Sehr unwahrscheinlich, dass du die Spieler vor Ort persönlich antriffst…

    Ich habe auch mal wieder getippt. Und mich dieses Mal nicht mit der Niederlande veräppeln lassen. Nein, dieses Jahr habe ich auf einen kleinen Jungen gehört. Mal sehen, ob er richtig liegt… :)

  2. Nummer Neun says:

    Ich würde eher sagen: Manches kommt halt nie aus der Mode ;) Ich glaube, das letzte Album, das ich hatte, war von der WM 94. Und ich fürchte, die alten sind bei irgendeinem Umzug mal verloren gegangen :/

  3. Verena says:

    Also ich hab ja hier ein Glas voll Sticker von Hanuta, Duplo und Lidl. Ich bin aber ahnungslos, ob das alles Panini ist. Ich wollte sie meinen Nichten andrehen, aber die sammeln nur diese WM-Karten von Rewe. Ist wohl alles schwer kompliziert geworden…
    Jedenfalls: Bei Interesse kannst Du mir Deine Adresse per Email mailen und ich kann sie Dir gerne schicken. Kein Problem, ich hab nämlich sonst eh keine dringende Verwendung dafür. Obwohl der Frisuren-Report schon ein genialer Anreiz ist! :D

  4. Nummer Neun says:

    Oh ich fürchte, dass das eine andere Serie ist. So war es früher jedenfalls immer. Hanuta + Duplo gab es nur die deutsche Mannschaft und ich hatte nie so viele Duplos gefuttert wie zu dieser Zeit :)

  5. Verena says:

    Du hast Recht, sind verschiedene Serien. Ist ja doof. Aber gut, dann werde ich die mal durchschauen für einen Frisuren- oder Lustige-Namen-Check.

Kommentar verfassen