Das Maskottchen

Und nun zum Sport. Der Karlsruher SC spielt als Aufsteiger ja eine überraschend gute Saison in der 2. Liga. Allerdings war der Glanz bei den Auswärtsspielen zuletzt ein wenig dahin. Der letzte Auswärtssieg datierte vom 20.12.2013, ein 2:0 Erfolg auf St. Pauli. Und wer war da im Stadion? Richtig, ich.

Heute war ich seit dem das erste Mal wieder im Stadion. Auswärtsspiel für den KSC, Heimspiel in München für mich. Vor einer grade mal zu einem Drittel besetzten Allianz Arena trafen 1860 München und der KSC aufeinander.Am Ende stand ein souveräner 3:0 Auswärtssieg für den KSC. Alle 3 Treffer erzielte dabei Stürmer Rouwen Hennings, dessen Vertrag in der vorletzten Woche verlängert wurde. So kann man sich täuschen, ich hätte ihn wohl eher nicht verlängern, aber was weiß ich schon.Mit diesem Sieg steht der KSC nun wieder auf Platz 5, mit 5 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz für den Bundesliga-Aufstieg. Bei noch 5 ausstehenden Spielen ist da also theoretisch durchaus was möglich.Noch ein Blick in die Stastik: Die KSC Auswärtsbilanz in dieser Saison weist bisher 5 Siege bei 14 Spielen auf. Meine Auswärtsbilanz in dieser Saison: 4 Spielen, 4 Siege, 8:0 Tore. Makellos! (Heimspiele im Wildpark habe ich dagegen nicht gesehen) Es stehen noch 3 Spiele in der Fremde aus – ob ich es nach Bielefeld, Dresden oder Bochum schaffe, halte ich allerdings für eher unwahrscheinlich. Ab hier müssen die Jungs sich also um sich selbst kümmern. Viel Erfolg!

This entry was posted in Sportlich. Bookmark the permalink.

2 Responses to Das Maskottchen

  1. Deboite says:

    Na da drück ich doch mit die Daumen! Immer dieses auf und ab :-D Wär ja aber echt schön … Stuttgart steigt ab und der KSC auf :-D Schade, dann gäbs gar kein Derby :-D :-D

  2. Nummer Neun says:

    Ich bin ja immer noch für eine Relegation zwischen Stuttgart und dem KSC :)

Kommentar verfassen