Aus dem Leben

Die arbeitslose Zeit

Bald ist das süße Leben vorbei, die schöne Zeit des Nichtstun ist rum – dabei war ich damit noch gar nicht fertig! Heute abend geht es noch zu Franz Ferdinand, morgen finde ich mich schon im neuen Büro ein.

Was habe ich den vergangenen 10 Tagen alles nicht gemacht?

  • Das Bad geputzt
  • Die Küche geputzt
  • Den Kleiderschrank ausgemistet
  • Gelesen
  • Mich über Neuigkeiten aus der Branche auf dem Laufenden gehalten

Was ich stattdessen gemacht habe:

  • Übers Wochenende war ich bei meinen Eltern, dort wurde ich mit selbst gemachtem Sauerbraten bekocht
  • Außerdem habe ich dort Freunde zum Pizza essen besucht (1 Bier, 1 Ramazotti, 2 Gläser Wein)
  • Und war auch noch griechisch essen (2 Bier)
  • Ich war am Montag bei den Black Lizards (1 Bier)
  • Ich war am Mittwoch auf dem Britwoch im Atomic (3 Bier)
  • Ich war am Donnerstag essen im Mariannenhof (1 Cuba Libre, 2 Bier)
  • Ich war am Samstag morgen im Tafel & Schwafel frühstücken und danach ein wenig auf dem Königsplatz
  • Ich war am Sonntag auf dem Starkbierfest (1 Starkbier, 1 Radler-Starkbier)
  • Ganz ehrlich (I): Dieser ganz Alkohol, wenn man Urlaub hat – furchtbar
  • Heute wollte ich mit einer Freundin und ihrem Baby einen anderen Freund an seinem neuen Arbeitsplatz in einem Café besuchen – allerdings hatte er heute frei
  • Am Dienstag war ich im Einkaufszentrum und habe mir 2 Paar Schuhe gekauft
  • Am Mittwoch habe ich mir eine Blase am linken Fuß gelaufen
  • Außerdem habe ich am Mittwoch endlich mal Schuhe aussortiert und zur Kleiderspende gebracht
  • Am Donnerstag war ich im Einkaufszentrum und habe mir eine Jeans gekauft
  • Am Freitag war ich im Einkaufszentrum und habe mir einen Deckel für meine große Pfanne gekauft
  • Ganz ehrlich (II): Frei haben kann ganz schön teuer werden
  • Ich war für ein paar Stunden in Los Santos unterwegs
  • Ich war wählen: Stichwahl in München
  • Ich habe gesaugt, immerhin, und dabei sogar die Couch mal richtig abgesaugt

Das war’s eigentlich so grob. Denkt an mein Gewinnspiel! Und bis zum nächsten Mal.

9 Kommentare

Schreibe eine Antwort zu LittleMissSunshine Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.