Der richtige Ton

Die Liederkiste im Dezember

Zum nahenden Abschluss des Jahres möchte ich noch einmal Musik von Bands posten, die hier bisher unberechtigerweise zu kurz gekommen sind. Den Anfang machen dabei die Niederländer von Taymir. Eigentlich würde ich sie heute abend auch live im Münchner Feierwerk sehen, allerdings ist mir ein opulentes Weihnachtsessen mit der Firma dazwischen gekommen, daher will ich mich da gar nicht beschweren. Hier als die beatel-esken Taymir mit Aaaaah.

Kommen wir nun zu Wolf Alice. Die Londoner haben dieses Jahr ihr Debutalbum veröffentlicht, eine Mischung zwischen Grunge und Shoegaze. Hier hören wir mit You’re A Germ eines der rockigeren Stücke.

Und weiter geht’s. Etwas weiter sind da schon die Sheepdogs, die bereits beim zweiten Album angekommen sind. Mit ihrer unaufgeregten Lagerfeuer-Musik machen sie wenig falsch und ist ein netter Ohrenschmaus für nebenbei. Hört euch ruhig mal I’m Gonna Be Myself an, ihr Hippies!

Den Abschluß bildet mit Rose Windows eine Band aus Seattle, die aber gar nicht so den typischen Sound bieten, den man nach der Herkunft erwarten würde. Es geht mehr in die Richtung aufgeheitzter Wüstenrock, wie auch der Song Glory, Glory andeutet. Kurz vor Veröffentlichung des zweiten Albums hat sich die Gruppe dann aufgelöst.

So, das war es für heute – ich hoffe, es war für euch etwas dabei.

2 Kommentare

Schreibe eine Antwort zu Nummer Neun Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: